In der feierlich geschmückten Turnhalle fand am Donnerstag, den 22.12.2016 die Weihnachtsfeier der OPS statt.
Alle Klassen hatten eifrig geprobt und zeigten ihr Können. Eingeleitet wurde die Feier durch drei Lieder des Orchesters, bestehend aus einer Geige, einer Blockflöte, einem Saxophon, sowie zweier Trompeten.
Anschließend wurde von der M III das Theaterstück des Weihnachtshasen aufgeführt, gefolgt von einem Lied, dicke rote Kerze, durch die M VI. Die MVIII sang mit allen Teilnehmern das Lied der Weihnachtsbäckerei, Schüler und Eltern zeigten sich textsicher. Die M II folgte mit dem Theaterstück des Weihnachtsmannes ohne Mütze.
Sportlich ging es mit der 4a weiter, die Menschenpyramiden und andere Kunststücke darbot.
Musikalisch zeigten sich die Klassen M IV, MV, sowie die M I, die Kinder sangen jeweils ein Weihnachtslied. 
Sehr stimmungsvoll wurde die Feier durch den Lichtertanz der M VII zu Halleluja begleitet.